Sind Videospiele schlecht für die Gesundheit?

Sind Videospiele schlecht für die Gesundheit?

Computerspiele sind sehr umstritten. Viele Menschen denken, dass Computerspiele aggressiv und dumm machen würden. Viele Eltern sagen oft: „Hör auf mit dem Spielen! Du lernst dabei nichts!“ Man hört ebenfalls oft Sätze wie: „Durch Videospiele bekommt man viereckige Augen!“ Die meisten Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder weniger spielen. Videospiele können aber auch etwas Gutes mit sich bringen, wenn man das Spielen zeitlich begrenzt. Dann können sogar die Produktivität gesteigert und die eigenen Fähigkeiten verbessert werden: Konzentration, Kreativität, Entscheidungsfähigkeit und vor allem das Reaktionsvermögen nehmen mit wohl dosiertem Spielen durchaus zu.

Man kann also sagenb: Videospiele sind weder gut noch schlecht, es hängt davon ab, wie man damit umgeht.

Halil, 6e

Kommentare sind geschlossen.