Der Kokosnusskünstler in Nigeria

Der Kokosnusskünstler in Nigeria

Nathaniel Hodonu aus Nigeria in Afrika macht aus weggeworfenen Kokosnussschalen schöne Kunstwerke. Seine Kunstwerke sind ganz unterschiedlich, er macht Porträts, Tierbilder und Skulpturen. Auch seine Preise sind ganz unterschiedlich, von ca. 110€ bis 1200€ je nach Aufwand.

In Nigeria wird aus Kokosnüssen Öl hergestellt. Die Schalen bleiben übrig und stehen ihm als kostenloses Material zur Verfügung, So macht er auch etwas für die Umwelt, indem er die Schalen, die sonst einfach weggeworfen werden, verwendet. Da die Schalen sehr hart sind, benutzt der Künstler zum Zerschneiden eine Kreissäge, mit der er die Kokosnussschalen in beliebige Formen schneiden kann.

Kommentare sind geschlossen.