Hilfe, ich habe meine Hausaufgaben vergessen! – Die besten Ausreden!

Hilfe, ich habe meine Hausaufgaben vergessen! – Die besten Ausreden!

  1. Ich habe den Zettel mit den Hausaufgaben in der Küche liegen gelassen, bin kurz in mein Zimmer, um was zu holen. Als ich in die Küche zurückkam, hat mein Hund gerade meinen Zettel gefressen!
  2. Ich habe mir die Hausaufgaben beim Frühstück noch einmal angesehen. Leider ist mir der frisch gepresste Orangensaft aus der Hand gefallen – und direkt auf die Hausaufgaben. Naja, Sie können sich vorstellen, dass von den Hausaufgaben nicht mehr viel zu lesen war.
  3. Ich habe Ihnen meine Hausaufgaben doch per Mail geschickt. Haben Sie die nicht bekommen? Man, ich habe mir solche Mühe gegeben!
  4. Ihre Aufgabenstellung hat mich so fasziniert, dass ich darüber Stunden nachgedacht habe und dann keine Zeit mehr hatte, meine Gedanken aufzuschreiben.
  5. Ich habe gestern ein Buch in der Bücherei abgegeben. Dummerweise war in dem Buch der Zettel mit meinen Hausaufgaben und als ich es bemerkte und das Buch in der Bücherei suchte, war es schon wieder – mit meinen Hausaufgaben – ausgeliehen!
  6. Ich brauchte Geld und habe meine Hausaufgaben bei eBay versteigert.
  7. Wie? Schriftlich? Ich dachte, das sollten wir nur mündlich machen! O nein!
Kommentare sind geschlossen.